Oman Rundreise: 1 Woche das Gefühl wie in 1001 Nacht

Home / Oman Rundreise: 1 Woche das Gefühl wie in 1001 Nacht

RTC Privatreise: 8 Tage klassischer Oman

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Eine Oman Rundreise für gut 1 Woche steckt voller Highlights: Entdecken Sie mit RTC die schönsten Ziele im Sultanat Oman. Dieser Reise-Klassiker von RTC führt Sie von der Hauptstadt Muscat über das südliche Salalah zum Ras al Jinz Turtle Reserve.

Allein der Beginn Ihrer Oman Rundreise für gut 1 Woche in der großen, quirligen Stadt Muscat wird Sie faszinieren. Es ist ein Auftakt, der besser kaum sein könnte. Weit weg von den beeindruckenden Großstädten des Sultanats, werden wir Sie zu bizarren Felsformationen, goldenen Wüstendünen und herrschaftlichen Festungen führen, die nachhaltigen Eindruck bei Ihnen hinterlassen werden.

 

Eine Rundreise in Oman von Muscat nach Salalah

Ihre Rundreise in Oman endet in Salalah – bis Sie dort angelangen, erkunden Sie jedoch eine ganze Reihe aufregender Orte, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen.

 

Ob als Paar oder mit der Familie: Eine Rundreise in Oman von Muscat nach Salalah begeistert jeden.

Damit Sie sich jetzt schon ein Bild von Ihrer möglichen Oman Erlebnisreise machen können, und die Vorfreude ein bisschen geschürt werden kann, möchten wir Ihnen gern die einzelnen Programmpunkte vorstellen:

1. TAG: ANREISE SOWIE ANKUNFT IN MUSCAT

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Muscat werden Sie zunächst vom Personal vor Ort herzlich willkommen geheißen. Um die Organisation der Visa brauchen Sie sich keine Gedanken machen – unser Servicepersonal am Flughafen Muscat wird diese für Sie in Empfang nehmen. Anschließend werden Sie per Transfer zu Ihrem exklusiven Wunsch-Hotel in Muscat gebracht, wo Sie sich entweder etwas Entspannung gönnen oder bereits auf eigene Faust die Stadt erkunden können. Hiermit beginnt Ihre Oman Rundreise für gut 1 Woche.

2. TAG: AUFREGENDE ERLEBNISSE IN MUSCAT

Nach einem ausgedehnten und reichhaltigen Frühstück in Ihrem Hotel der Wahl steht eine halbtägige Erkundungstour durch das historische Muscat auf dem Plan. Besichtigen Sie die große Moschee, das National History Museum, den Al Alam Palast des Sultans und auch das Bait Zubair Museum. Hier zeigen sich Ihnen diverse Privatsammlungen der langen, beeindruckenden Geschichte des Sultanats Oman. Abschließend führt Ihr Weg Sie auf den Muttrah Souk, einen orientalischen Markt, auf dem Sie allerhand interessante, traditionelle, omanische Ware erwerben können. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. TAG: REISE NACH SUR UND ZUM RAS AL JINZ TURTLE RESERVE

Spannend geht es auch an diesem Tag für Sie weiter. Offroad erkunden Sie die Küste Richtung Süden. Was Sie dort sehen werden, wird Ihnen fast die Sprache verschlagen: Tiefblaues Wasser, Kalksteinkrater, Palmenoasen und ein Strand mit unglaublich weißem Sand, der wunderschöne “Finns Beach”. Malerische Fischerdörfer begleiten Ihren Weg bis zu dem Ort Tiwi, in dessen Nähe das Mausoleum von Qalhat liegt – beeindruckende Ruinen aus dem Mittelalter. Lassen Sie sich am dritten Tag Ihrer Oman Rundreise vom Ostafrika-Hafen Sur begeistern, der für seinen traditionellen Schiffbau bekannt ist. Gegen Abend geht es dann nach Ras Al Jinz, einem faszinierenden Naturschutzgebiet direkt an der Küste. Im Ras Al Jinz Turtle Reserve können Sie mit einigem Glück nach Einbruch der Dunkelheit beobachten, wie unzählige grüner Meeresschildkröten zur Eiablage an den Strand kommen. Ein Naturschauspiel, das Sie begeistern wird! Übernachten werden Sie, je nach gebuchter Kategorie, in Sur oder Ras al Jinz – nahe des Turtle Reserve.

4. TAG: WADI BANI KHALID UND WAHIBA SANDS

An Tag 4 steht eines der schönsten Wadis des Omans auf dem Programm: Das Wadi Bani Khalid. Das Wadi besticht durch tiefblaues Wasser und Dattelpalmenhaine, die Sie mit ihrem satten Grün faszinieren werden. Unangefochtener Höhepunkt dieses Tages – und vielleicht auch während Ihrer Oman Rundreise dieser einen Woche – sind die fast endlosen Weiten der Wüste Wahiba Sands. Lernen Sie die traditionelle Lebensweise der Beduinen kennen oder wagen Sie hier einen “Sand Dune Drive”. Für die Nacht stehen Ihnen zwei Möglichkeiten offen: Entweder Sie nächtigen in der historischen Stadt Nizwa oder in einem Camp direkt in der Wüste. Hier gibt es diverse buchbare Kategorien, zu denen Sie Ihr RTC-Team gern berät.

5. TAG: DIE ALTORIENTALISCHE STADT NIZWA

Der fünfte Tag widmet sich dem historischen Nizwa sowie seiner Umgebung. Entdecken Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseführer den traditionellen Markt der Stadt und den beeindruckenden Festungsrundturm. In unmittelbarer Nähe zu Nizwa befindet sich die geisterhafte Lehmfestung Bahla, in der Sie Geschichte pur erleben können. Weiter reisen Sie an diesem Tag zum Fort Jabrin, dessen Decken- und Wandmalereien weltberühmt sind, sowie zum Dorf Hamra mit seinen 400 Jahre alten Lehmhäusern.
Bestenfalls planen Sie die Reise so, dass Sie den frühen Freitagvormittag in Nizwa sind, um den bekannten, wöchentlichen Viehmarkt erleben zu können. Auch die geführten Fahrradtouren, die im Anschluss an den Markt stattfinden, sind äußerst empfehlenswert – fragen Sie für Informationen und Organisation gern bei unseren RTC-Spezialisten nach.

6. TAG: SALALAH, DIE TROPISCHEN GÄRTEN DES SULTANATS OMAN

Tag sechs Ihrer Oman Rundfahrt führt Sie von Nizwa zurück nach Muscat, von wo aus Sie ein Flugzeug in den Süden des Omans bringt; um genauer zu sein, nach Salalah und Ihrem Hotel der Wahl. Dort steht Ihnen der komplette Tag zur freien Verfügung.

7. TAG: RUNDREISE IM OMAN NACH SALALAH

Dieser Tag hält so einige Höhepunkte für Sie bereit. Zu Beginn wird Sie die Ortschaft Taqah, die für ihre sonnengetrockneten Sardinen bekannt ist, begeistern. Das UNESCO Weltkulturerbe Samhurum, ein antiker Weihrauchhafen, steht anschließend auf dem Plan. Mirbat ist dann die nächste Station: Ein mittelalterlicher Sklavenmarkt, dessen Holzschnitzereien noch heute an den traditionellen Häusern sichtbar sind. Gar nicht weit entfernt von hier liegt das Mausoleum eines Sohnes des Imams Ali aus dem 11. Jahrhundert – ebenso eine Reise wert. Der Westen der Provinz Salalah beeindruckt mit dem Mughsail Beach und einer Grabstätte, die sich in den Bergen befindet und auf den Propheten Hiob zurückzuführen ist. Nachdem Sie auf Serpentinen die Küste entlang gefahren sind, entdecken Sie schließlich die Wahrzeichen der Provinz Salalah: Die Weihrauchbäume.

8. TAG: VON SALALAH ZURÜCK NACH MUSCAT

Der Vormittag dieses letzten Tages Ihrer Oman Rundfahrt für 1 Woche führt Sie ein letztes Mal in die Stadt Salalah. Von Plantagen voller Kokosnüsse, Bananen und Papaya-Pflanzen über die Sultan Qaboos Moschee bis hin zum Husn-Markt, wo Sie die Möglichkeit bekommen, eigenen Weihrauch zu kaufen: Dieser Tag wird Sie noch einmal für das Sultanat Oman begeistern. Von der Sommerresidenz des Sultans geht es dann zum Archäologie-Park “Al Balid”, der ebenfalls als UNESCO Weltkulturerbe deklariert ist.

Am Nachmittag des achten Tages beginnt Ihre Rückreise. Von Salalah werden Sie zunächst per Flugzeug nach Muscat gebracht. Dort haben Sie die Möglichkeit auf eine Verlängerung der Reise oder Sie treten direkt den Heimweg nach Deutschland an. An einigen Tagen gibt es auch Direktflüge von Salalah nach Dubai oder Doha (Qatar), falls Sie noch mehr von den Emiraten erleben möchten.
Auch Salalah ist empfehlenswert für eine individuelle Reiseverlängerung. Endlose Sandstrände laden zum Tauchen, Schwimmen und Sonnenbaden ein, im Hinterland lockt die Wüste Rub’a al Khali mit vielen spannenden Ausflügen – das passende Hotel haben wir bereits für Sie gefunden!

Ihre Rundreise: Oman von Nord nach Süd – RTC macht es möglich

Ihr Aufenthalt im Sultanat Oman soll selbstverständlich so angenehm und unkompliziert wie möglich sein. Aus diesem Grund kümmern sich unsere Reisespezialisten von RTC nicht nur um die Ausstellung der Visa bei Ihrer Ankunft im Land. Gern stehen wir Ihnen bis zur sicheren Ankunft in der Heimat bei jeglichen Fragen zur Seite.

Klassischer Oman

UNSERE EXKLUSIVE HOTELAUSWAHL AUF DIESER ROUTE:

Ort Hotelname Leistungen
Muscat Hotel Park Inn **** 2 Nächte | Frühstück
Jebel Shams The View Camp 1 Nacht | Abendessen + Frühstück
Nizwa Falaj Daris Hotel *** 1 Nacht | Frühstück
Jebel Akhdar Anantara Jebel Akhdar ***** 1 Nacht | Abendessen + Frühstück
Wahiba Sands 1000 Nights Camp
Ras Al Jinz Visitor Centre

Die Buchung einer höherwertigen Zimmerkategorie, die Badeverlängerung Ihres Oman-Aufenthalts in ihrem Wunschhotel oder das Upgrade auf einen Flug in der Business- oder First Class zu Sonderkonditionen organisieren wir Ihnen gegen entsprechenden Aufpreis jederzeit gern.