Oman Rundreise: 10 Tage im magischen Orient

Home / Oman Rundreise: 10 Tage im magischen Orient

RTC Privatreise: Höhepunkte des Omans

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Wie entdeckt man ein Land am besten, das von abwechslungsreicher Landschaft, spannenden Kulturen und spektakulären Sehenswürdigkeiten so strotzt wie der Oman? Auf unserer Rundreise entdecken Sie 10 Tage lang die schönsten Orte des Sultanats – ganz bequem mit Ihrem privaten Chauffeur! Kommen Sie mit uns auf die Reise. Ihr Tour-Guide wird Sie auf Ihrer Rundreise durch den Oman mit Badeaufenthalt in die schönsten Ecken des Landes entführen.

Abwechslungsreiche Rundreise durch den Oman: Mit Badeaufenthalt, Städtetrip und Bergtour

Ihre Traumreise beginnt mitten im bunten Treiben der exotischen Hauptstadt Muscat, führt Sie zur Oasenstadt Nizwa und bis ins südliche Salalah. Auf Ihrer Route erleben Sie das Land mit all seinen Facetten und erkunden die atemberaubende Natur: Seien Sie gespannt auf beeindruckende Bergwelten und wunderschöne Wadis, die umgeben von grauen Felsen wie eine tropische Fata Morgana wirken und zum Baden und Verweilen einladen. Begeben Sie sich auf die Spuren der Vergangenheit und entdecken Sie gewaltige Festungen wie Hisn Tamah oder das Fort von Jabrin – die wohl schönste Anlage des Landes. Spazieren Sie an endlosen Stränden mit kristallklarem Wasser entlang und lassen Sie sich vom Sternenhimmel über der Wahiba Sands Wüste verzaubern.

Auf Ihrer Oman-Rundreise erwarten Sie 10 Tage im unvergleichlichen Orient, die Sie garantiert nie vergessen werden! Perfekt als ganz besondere Hochzeitsreise, den etwas anderen Trip in einer kleinen Runde guter Freunde oder auch für Alleinreisende.

 

Auf Ihrer Rundreise erkunden Sie das Sultanat 10 Tage lang – mit eigenem Chauffeur und einem spektakulärem Programm!

1. TAG: ANREISE

Damit Sie ausgeruht am Ziel ankommen, empfehlen wir Ihnen per Direktflug ab Frankfurt a. Main oder München mit Oman Air entspannt über Nacht gen Oman zu reisen. Wenn Sie schließlich am Freitag- oder Sonntagmorgen aufwachen, befinden Sie sich bereits im fernen Orient. Selbstverständlich kümmern wir uns auch um jede andere gewünschte Flugverbindung. Ihre Oman-Rundreise beginnt dann in der Regel an einem Donnerstag oder Samstag – für den Ablauf der nächsten 10 traumhaften Tage macht dies jedoch keinen Unterschied.

2. TAG: DIE REISE BEGINNT IN MUSCAT

Um den Start Ihrer Rundreise durch den Oman und die nächsten 10 Tage möglichst entspannt zu gestalten, erwartet unser Servicepersonal Sie bereits bei Ihrer Ankunft am Flughafen und kümmert sich um Ihre Einreiseerlaubnis. Von dort aus bringen wir Sie zu Ihrem Hotel und lassen Ihnen den Rest des Tages Zeit, um in Ruhe in Muscat anzukommen. Ob Sie die Umgebung erkunden oder sich lieber im Spa von der Anreise erholen wollen, bleibt Ihnen überlassen.

3. TAG: ERLEBEN SIE MUSCAT

Am nächsten Tag tauchen wir mit Ihnen in den Zauber des Orients ein: Auf einer Besichtigung zeigen Ihnen unsere erfahrenen Stadtführer die schönsten Stellen der Stadt. Auf dem Programm stehen nicht nur die schönsten Bauwerke Muscats, wie die eindrucksvolle Sultan Qaboos Moschee und der imposante Al Alam Palasts des Sultans, sondern auch Ihren ersten, traditionell-omanischen Markt. Auf dem Muttrah Souk erleben Sie exotische Gerüche und Geschmäcker und können originelle Töpferwaren, Teppiche und Tücher erstehen. Legen Sie die Basis für Ihre Reise im National History Museum und dem privaten Bait Zubair Museum, wo Sie einiges über die Geschichte und Natur des Oman erfahren können. Die Vergangenheit des Landes entdecken Sie aber nicht nur im Museum: Auf dem Programm steht auch ein Stopp an den im 16. Jahrhundert errichteten portugiesischen Forts Mirani und Jalali, die einen Einblick in die pompöse Seefahrergeschichte des Oman gewähren! Am Ende des Tages bringen wir Sie zurück in Ihr Hotel, wo Sie Ihre ersten Eindrücke bei einem orientalischen Dinner oder einem Drink an der Bar Revue passieren lassen können.

4. TAG: AUF DER ROUTE NACH NIZWA

Nach dem Frühstück geht die Reise von Muscat in Richtung der wunderschönen Oasenstadt Nizwa. Auf dem Weg können Sie bereits von Weitem die gewaltige Festung Hisn Tamah erkennen, die sich malerisch vor den dunklen Gebirgsketten abhebt. An Ihrem ersten Stopp bekommen Sie die Gelegenheit, eine Festung von Innen zu sehen: Die kunstvollen Decken- und Wandmalereien im Fort Jabrin versetzen einen in Staunen und Begeisterung. Kurz darauf erreichen Sie das Örtchen Hamra. Spüren Sie die Magie der Vergangenheit zwischen den 400 Jahre alten Lehmhäusern und lassen die einmalige Atmosphäre der Hoota – Omans größter Tropfsteinhöhlen – auf sich wirken. Die Fahrt geht weiter bis nach Nizwa, wo Sie die Nacht verbringen.

5. TAG: NIZWA UND SEINE BERGE

Lassen Sie sich durch die Straßen der historischen Hauptstadt Nizwa treiben, entdecken Sie traditionelle Gold- und Silberschmieden und erleben das bunte Treiben auf dem riesigen Souq. Anschließend führt Ihre Reise Sie in die geheimnisvolle Bergwelt. Auf dem Weg dorthin passieren Sie malerische Wadis, ausgetrocknete Flussläufe, die sich zur Regenzeit mit Wasser füllen und dann mit azurblauem Wasser zum Baden einladen. An den Hängen der Täler befinden sich oft kleine Dörfer, wie im Wadi Gul, wo seit Jahrzehnten traditionell Teppiche hergestellt werden. Am Fuße des Jebel Shams angekommen blicken Sie hinab in den spektakulären “Grand Canyon des Oman”: Die Wadi Nakhar Schlucht. Statt mühselig zu Fuß, geht es im bequemen Geländewagen den 3.000 Meter hohen Jebel Shams ein Stück hinauf, um Ihnen einen sagenhaften Ausblick zu ermöglichen. Anschließend kehren Sie für die Nacht nach Nizwa zurück.

6. TAG: VON DER OASENSTADT IN DIE WAHIBA SANDS WÜSTE

In Ibra, einem omanischen Dorf am Rande der Wüste, startet der sechste Tag Ihrer Tour in Richtung der Wahiba Sands. Erleben Sie die unendlichen Weiten der Wüstenlandschaften und lassen den goldenen Sand durch Ihre Finger rinnen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, das Haus von Beduinen zu besuchen, auf Kamelen über die Dünen zu reiten oder einen “Sand Dune Drive” zu wagen. Das spektakuläre Finale ist das Ende des Tages, wenn die Sonne als feuerroter Ball am Horizont mit dem Wüstensand verschmilzt und sich am wolkenlosen Himmel ein Sternenmeer auftut. Perfekte Voraussetzungen für eine erholsame Nacht im luxuriösen Wüstencamp.

7. TAG: FOLGEN SIE DEM WÜSTENSAND AN DEN STRAND

Türkisfarbenes Wasser vor grauem Gebirge, umgeben von sattgrünen Dattelpalmen – das genaue Gegenteil zur Wüstenlandschaft erwartet Sie an Tag sieben. Heute unterbrechen Sie Ihre Rundreise durch den Oman mit einem Badeaufenthalt am wunderschönen Wadi Bani Khalid. Von der traumhaften Oase geht es weiter in die Hafenstadt Sur, wo Sie später die Nacht verbringen werden. Vorher bleibt Ihnen noch ausreichend Zeit zum Entspannen und Spazieren am Strand sowie zu einer Tour nach Ras Al Junayz. In dem einzigartigen Naturschutzgebiet begegnen Sie mit etwas Glück Meeresschildkröten, die zum Ablegen Ihrer Eier einmalig an den Strand kommen.

8. TAG: WADIS AUF DEM WEG NACH MUSCAT

Morgens geht es wieder zurück nach Muscat, aber nicht ohne einige Stopps an den großartigsten Wadis des Oman einzulegen. Genießen Sie ein Lunch-Picknick an der grünen Oase des Wadi Tiwi und lassen Sie sich vom spektakulären Wadi Arbaeen verzaubern, der wie ein Kleinod inmitten der steinernen Wüstenlandschaft glänzt. Highlight des Wegs nach Muscat ist Fins Beach: Der märchenhafte Strand gilt als einer der schönsten des Landes. Der kurze Aufenthalt wird mit dem nächsten Halt mehr als entschädigt: Noch am selben Abend geht es mit dem Flugzeug nach Salalah.

9. TAG: ERKUNDEN SIE DAS TROPISCHE SALALAH

Der erste Tag in Salalah beginnt mit einem Besuch des “Weihrauchland-Museums” in Al Balid. Eine Vielzahl von Kunstgegenständen entführt Sie in die Geschichte der Region Dhofar, bevor Sie sich am nächsten Tag auf die Spuren der Weihrauchstrasse begeben. Hervorragenden Weihrauch für daheim können Sie später auf dem Haffah Souk erstehen, genauso wie hochwertigen Schmuck und regionale Spezialitäten. Entdecken Sie die Stadt mit Ihrem Fahrer, der Sie bequem zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten – wie zum Beispiel der Shanfari Moschee und dem Al Husn Palast des Sultans – führt und Ihnen lebhafte Geschichten aus der Vergangenheit berichten kann. Fast ein wenig wehmütig geht es anschließend zurück ins Hotel, wo Sie sich für Ihren letzten Tag ausschlafen können.

10. TAG: DIE WEIHRAUCHSTRAßE IN DHOFAR

Für das Finale Ihrer Oman-Rundreise haben wir nach 10 Tagen noch etwas Besonderes in petto: die geheimnisvollen Ruinen des antiken Weihrauchhafens Samherum von Königin Sheba. Vor über 2000 Jahren schickte sie den schon damals berühmten omanischen Weihrauch von hier aus hinaus in die ganze Welt. Seinen Spuren folgend geht die Geschichte weiter in Mirbat, wo Sie die beeindruckende Architektur der Handelshäuser bewundern können. Neben kostbarem Weihrauch hat der Oman auch allerhand exotische Früchte zu bieten – Kokosnüsse, Bananen und Granatäpfel wachsen auf schier endlosen Plantagen, die auf Ihrem Rückweg nach Salalah an Ihnen vorbeiziehen. Für eine Kostprobe bleibt dabei immer Zeit.

11. TAG: RÜCKFLUG NACH MUSCAT

Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel erfolgt Ihr Rückflug von Salalah nach Muscat und von dort aus zurück nach Deutschland.

Oman exklusiv erleben mit RTC

Hat die Magie des Orients Sie in den Bann gezogen? Wenn Sie statt des Rückflugs Ihre Rundreise durch Oman mit einem Badeaufenthalt in Salalah verlängern oder noch mehr Orte bereisen wollen, schneidern wir Ihnen gerne ein entsprechendes Reiseangebot. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung als Orient-Destinationsspezialist und lassen sich ein individuelles Reisepaket schnüren.

 

Höhepunkte des Omans

UNSERE EXKLUSIVE HOTELAUSWAHL AUF DIESER ROUTE:

Ort Hotelname Leistungen
Muscat Hotel Park Inn **** 2 Nächte | Frühstück
Jebel Shams The View Camp 1 Nacht | Abendessen + Frühstück
Nizwa Falaj Daris Hotel *** 1 Nacht | Frühstück
Jebel Akhdar Anantara Jebel Akhdar ***** 1 Nacht | Abendessen + Frühstück
Wahiba Sands 1000 Nights Camp
Ras Al Jinz Visitor Centre

Die Buchung einer höherwertigen Zimmerkategorie, die Badeverlängerung Ihres Oman-Aufenthalts in ihrem Wunschhotel oder das Upgrade auf einen Flug in der Business- oder First Class zu Sonderkonditionen organisieren wir Ihnen gegen entsprechenden Aufpreis jederzeit gern.